Webinar: Kontinuierliche Optimierung der Rechnungsautomatisierung

Teilen auf

Blicken Sie über den Tellerrand von eingesannten Dokumenten mit Workflow

Oft beschränken sich Unternehmen im Rahmen der Optimierung der Rechnungseingangsprozesse auf das Scannen von Papierrechnungen, einen Genehmigungsprozess und der Archivierung in Dokumenten Management Systemen (DMS). Sicherlich bringt dies einen deutlichen Vorteil gegenüber der reinen Bearbeitung von Papierrechnungen, allerdings werden auch eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Automatisierung der Prozesse nicht genutzt. Wir zeigen in diesem Webinar auf, wie Sie die Rechnungsautomatisierung unter Berücksichtigung Ihrer speziellen Gegebenheiten optimieren können.

Erfahren Sie, wie Sie die Automatisierung ausweiten und damit Ihre Einsparungen sowie Ihre Transparenz erhöhen können.

Auch als Blog-Beitrag zum Nachlesen >>

Ihr Sprecher:

Jörg Schramm ist bei Basware für den Bereich Purchase-to-Pay in Kontinentaleuropa verantwortlich. Mit seinen Erfahrungen im Einsatz von strategischen und operativen Lösungen liegt sein Fokus auf der kontinuierlichen Entwicklung der automatisierten Geschäftsprozesse beim Kunden. Vor seiner Zeit bei Basware verantwortete er globale Cloud-Lösungen zum Austausch von Geschäftsdokumenten und Informationen zwischen Kunden und Lieferanten. Das Ziel hierbei war ebenfalls, die Prozesse im Purchase-to-Pay-Bereich zu automatisieren, so dass sich der Kunde auf die wirklich strategischen Aufgaben konzentrieren kann.