Research Report: Creating Payment Energy

Teilen auf

Schlechte Zahlungsmoral bremst Unternehmenswachstum 

Mehr als die Hälfte der Unternehmen weltweit (57 Prozent) haben in den letzten zwölf Monaten bewusst Zahlungen an Lieferanten zurückgehalten. Das geht aus der Studie „Creating Payment Energy“ hervor, die von Basware und MasterCard in Auftrag gegeben wurde. Die Umfrageergebnisse belegen, dass es um die Zahlungsmoral von Unternehmen schlecht steht: Für drei Viertel der Firmen gehören verspätete Zahlungen zum Geschäftsalltag. Das beeinträchtigt hauptsächlich kleine und mittelständische Betriebe. Basware und MasterCard bringen nun gemeinsam Basware Pay auf den Markt. Die Lösung hilft Käufern und Lieferanten dabei, ihre Finanzprozesse enger zu verzahnen und ihr Betriebskapital zu optimieren. Käufer können so den Cashflow besser verwalten, während Lieferanten von schnelleren Zahlungen profitieren.

Die „Creating Payment Energy“-Studie untersuchte bei 1.015 Entscheidungsträgern aus der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung, wie stark sich die Spannung zwischen Cash Management und effizienten Zahlungsprozessen auf die Leistungsfähigkeit von Unternehmen und der Wirtschaft insgesamt auswirkt. Die von LOUDHOUSE durchgeführte Umfrage dauerte von Juni bis Juli 2014 und umfasst Daten aus zehn Ländern (Deutschland, Australien, Belgien, Dänemark, Finnland, Niederlande, Norwegen, Schweden, USA und Vereinigtes Königreich). Weitere Ergebnisse:

  • Obwohl die deutliche Mehrheit (88 Prozent) der Befragten der Meinung ist, dass Zulieferer zügig bezahlt werden sollten, räumte mehr als die Hälfte (57 Prozent) ein, in den letzten zwölf Monaten absichtlich Zahlungen zurückgehalten zu haben.
  • Drei Viertel (74 Prozent) der Entscheidungsträger sind der Auffassung, dass sich verspätete Überweisungen nicht vermeiden lassen. Dennoch sind sich neun von zehn Teilnehmern darüber bewusst, dass solche Verzögerungen deutliche Auswirkungen auf Betriebe haben – etwa auf die Vergütung von Angestellten oder die Reduzierung von Investitionen.

Zum Download der gesamten Studie klicken Sie bitte den Button unterhalb.

Basware Pay: Basware und MasterCard haben Ihre Expertise und Ihre Fähigkeiten zusammengeschlossen, um eine neue und innovative Lösung zur Optimierung des Betriebskapitals auf den Markt zu bringen. Basware Pay erweitert den Prozess vom Kauf bis zur Bezahlung (Purchase-to-Pay-Prozess) um eine globale e-Payment-Lösung.  

Erfahren Sie mehr über Basware Financing Services »  
Hier zum Basware Pay Datenblatt »

Zum Download der gesamten Studie in Englisch klicken Sie bitte den Button unterhalb.

Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu allen Inhalten des Knowledge Centers zu haben Registrieren und herunterladen
Herunterladen